Weinbauverein Suttenberg

Schneidarbeiten 2019

Die Schneidarbeiten sind die ersten qualitativen Massnahmen oder anders gesagt, mit dem Rebschnitt legen wir den Grundstein für das Rebenjahr. Es wird auch von Rebenerziehung gesprochen, wir erziehen also die Reben. Diverse Eigenschaften können, wenn die Rebstöcke keine Blätter mehr…

Winterruhe

Farbwechsel Der Rebstock hat seine Arbeit getan. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kühler und die Sonneneinstrahlung weniger. Die Rebstöcke fahren ihre Photosynthese zurück – der Vorgang, bei dem er das Kohlendioxid der Luft und Wasser in Traubenzucker und Sauerstoff…

Traubenschluss

Im Vegetationszyklus stehen wir kurz vor dem Traubenschluss. Vom Traubenschluss redet man, wenn zum einen die Beeren ihre Grösse erreicht haben und zum anderen das Stielgerüst der Traube durch die Beeren verdeckt ist. Natürlich wird nur dort das Stielgerüst abgedeckt…

Erlesen – Grünschnitt

Schön wär‘s, wenn alle Trauben in derselben Entwicklungsphase wären – sind sie aber nicht. Deshalb werden wir die die hinterherhinken abschneiden, das sogenannte Erlesen. Dieser Vorgang wird auch Grünschnitt, Ausdünnung oder Teilentfruchtung genannt. Nicht nur die Trauben die in Rückstand…

Nach oben