Weinbauverein Suttenberg
  • Home
  • /
  • Flora und Fauna

Weinbergschnecke

Wer rundum unser Wassertank lebt ist die Weinbergschnecke (lat. Helix pomatia). Schnecken gelten eher als Schädlinge in einem Garten, nicht aber die Weinbergschnecke. Denn sie bevorzugt als Nahrungsmittel eher die verwelkten, abgestorbenen und alten Pflanzen,  als frische und grüne. Die…

Mauereidechsen

Nicht nur die Flora bringt Leben in den Rebberg sondern auch die Fauna. Es gibt mindestens drei Orte im Rebberg wo die Mauereidechsen (Lat. Podarcis muralis)  wohnen. Zum einen ist das die Steinmauer rundum unseren „Kühlschrank“ zum anderen im alten…

Wiesen – Schaumkraut

Nebst dem persischen Ehrenpreis ist anfangs April der Wiesen – Schaumkraut (Lat. Cardamine pratensis)  sichtbar und blüht wunderschön. Die Insekten fressen sich am Blütenstaub der Pflanze satt. Von Tag zu Tag werden Wiesen – Schaumkräuter auffallend mehr. Nebst dem Tränen…

Nach oben